Für alle Schüler: KMK-Zusatzqualifikation Englisch startet bald

Anmeldung bis 28.10.2019 möglich

Demnächst startet wieder der Unterricht zu unserer Englisch Zusatzqualifikation.

Das erste Treffen (Informationstreffen) findet am 24.10.2019 um 15:15 Uhr im Raum 124 statt.

Das zentrale Prüfungsdatum ist der 26.03.2020.

Interessierte Schülerinnen und Schüler müssen sich per E-Mail oder persönlich bei Frau Lukow - - melden. (Lu)

Weitere Informationen zur Zusatzqualifikation.

 

Abschlussfeier der Sport- und Fitnesskaufleute 2019

Die Abschlussfeier der „frisch gebackenen“ Sport- und Fitnesskaufleute fand am Freitag, 21. Juni 2019 im Forum der BBS 14 statt. Zu diesem Anlass konnten wir ca. 80 Gäste begrüßen, denn viele unsere ehemaligen „Azubis“ kamen in Begleitung ihrer Eltern, Freundinnen und Freunde, sowie ihren Ausbilderinnen und Ausbildern.

Weiterlesen: Abschlussfeier der Sport- und Fitnesskaufleute 2019

„Achtung Fahrrad!! Ausweichen statt stehen bleiben…“

Unsere Klassenfahrt nach Amsterdam begann mit einer sehr speziellen Zugfahrt. Nachdem wir feststellen mussten, dass die Bahn gerne Reisegruppen jeglicher Art in einen Wagon zusammensetzt, erfreuten wir uns 4 Stunden an der Ballermann Musik der Junggesellen.

Weiterlesen: „Achtung Fahrrad!! Ausweichen statt stehen bleiben…“

Jetzt anmelden für August 2019!

Kostenlose

berufsbegleitende Qualifizierung

zum/ zur

Staatlich geprüften Betriebswirt

Staatlich geprüften Betriebswirtin

Sie fragen sich, wie es nach Ihrer erfolgreichen Ausbildung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung beruflich weitergehen soll? Sie möchten zukünftig Führungsaufgaben übernehmen oder sich auf die Selbstständigkeit vorbereiten? Dann ist unsere kostenlose berufsbegleitende Weiterbildung zum/ zur Staatlich geprüften Betriebswirt/ -in der richtige Weg!

Weiterlesen: Anmeldung FSB 2019

Lasst es nicht so weit kommen, dass die Demokratie versagt

Das ehemalige Stasi Gefängnis in Berlin-Hohenschönhausen war die zentrale Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse BM 66i und ihr Klassenlehrer Olaf Munderloh möchten hier mehr erfahren über das Unrechtssystem der DDR. Geführt werden sie von Karl-Heinz Richter. Richter ist Zeitzeuge, da er selber politischer Gefangener der Staatssicherheit war. Er berichtet: „Hier saßen keine Eier-diebe, sondern nur diejenigen, deren Nase denen nicht passte“. Das Gelände sei damals Sperrgebiet und auf keinem Stadtplan verzeichnet gewesen. Politische Gefangene seien hier ohne Anklage eingesperrt, gedemütigt und physisch sowie psychisch gefoltert worden.

Weiterlesen: Lasst es nicht so weit kommen, dass die Demokratie versagt

Unterkategorien