Abschlüsse und Berechtigungen

Am Ende des Schuljahres ist eine Abschlussprüfung abzulegen.

Wenn du diese Schulform erfolgreich beendest, steigen deine Chancen bei der Suche nach einem kaufmännischen Ausbildungsplatz deutlich. Bei entsprechenden Leistungen kannst du den Erweiterten Sekundarabschluss I erreichen und ggf. eine gymnasiale Oberstufe besuchen.

Schülerinnen und Schüler, die am beruflichen Auslandspraktikum teilnehmen erhalten zusätzlich zu ihrem Zeugnis 

  • den Europass-Mobilität (erfasst Kenntnisse, Fähigkeiten und Kompetenzen, die während eines Lernaufenthaltes im europäischen Ausland erworben wurden)
  • Bescheinigung über das Sprachniveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen