Prüfungsinformation Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Termine AP 1

Termine AP 2

Gewichtung der Prüfungsteile

Bestehensregelung

Fachaufgabe in der Wahlqualifikation "Mündliche Prüfung"

 

Abschlussprüfung Teil 1

Informationstechnisches Büromanagement

PC-Prüfung inkl. Word und Excel, Dauer: 120 Minuten

Zugelassene Hilfsmittel: Rechtschreibwörterbuch, Unkommentierte Ausgabe der DIN 5008 („Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung“) in gedruckter Form

Die Datensammlung NÜPRA können Sie zu Übungszwecken hier herunterladen:

http://www.ihk-aka.de/download

 

Abschlussprüfung Teil 2

 

Kundenbeziehungsprozesse: 150 Minuten (gemischt)
Wirtschafts- und Sozialkunde: 60 Minuten (gebunden und ungebunden)

 

 Zugelassene Hilfsmittel: Taschenrechner

 

Prüfungstermine: Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung

Industrie- und Handelskammer (IHK) und Handwerkskammer Hannover (HWK)

Winter 2018/19

Montag, 24./Dienstag, 25. September 2018

Sommer 2019

Donnerstag, 21./Freitag, 22. März 2019

Winter 2019/20

Donnerstag, 26./Freitag, 27. September 2019

Sommer 2020

Donnerstag, 19./Freitag, 20. März 2020

 

Prüfungstermine: Teil 2 der gestreckten Abschlussprüfung

Industrie- und Handelskammer (IHK) und Handwerkskammer Hannover (HWK)

 

Winter 2018/19

Dienstag, 27./Mittwoch, 28. November 2018

Sommer 2019

Dienstag, 7./Mittwoch, 8. Mai 2019

Winter 2019/20

Dienstag, 26./Mittwoch, 27. November 2019

Sommer 2020

Dienstag, 28./Mittwoch, 29. April 2020

Weitere Termine finden Sie hier

 

Gewichtung der Prüfungsteile

 

  Prüfungsbereich Gewichtung
AP Teil 1 Informationstechnisches Büromanagement (Word, Excel) 25 %
AP Teil 2   Kundenbeziehungsprozesse 30 %
Wirtschafts- und Sozialkunde 10 %
Fachaufgabe in der Wahlqualifikation (Mündliche Prüfung) 35 %
Gesamt 100 %

 

 

Beispiel und Bestehensregelung

  Prüfungsbereich Gewichtung

BEISPIEL
Erg. i. Prozent/Punkte gewichtet*

Bestehensregel
AP Teil 1 Informationstechnisches Büromanagement (Word, Excel) 25 % 0 %/0 Pkt.
  •  Keine
AP Teil 2   Kundenbeziehungsprozesse 30 % 80 %/24 Pkt.
  • Kein ungenügend (6)
  • Insgesamt mindestens ausreichend (4)
  • Zwei Bereiche mindestens ausreichend (4)
Wirtschafts- und Sozialkunde 10 % 30 %/3 Pkt.
Fachaufgabe in der Wahlqualifikation (Mündliche Prüfung) 35 % 72 %/25 Pkt.
Gesamt 100 % 52 %/4
      bestanden  

 *Punkte gewichtet: Beispielhaftes Ergebnis 80 Punkte x 30 % Gewichtung = 24 Punkte gewichtet.

 

Prüfungsinhalte

Alle möglichen Themen der Prüfung werden im Prüfungskatalog aufgelistet. Er enthält jedoch keine tiefergehenden Inhalte und Erläuterungen. Der Prüfungskatalog mit der Bestellnummer 6300 steht beim U-Form Verlag zur Auslieferung bereit.

Eine Online-Bestellung ist möglich über

U-Form-Online-Shop im AkA- und ZPA Nord-West-Bereich

U-Form-Verlag Solingen
Herm. Ullrich (GmbH & Co.) KG
Cronenberger Straße 58
42651 Solingen

Telefon 0212 22207-0
Telefax 0212 208963

E-Mail

 

Fachaufgabe in der Wahlqualifikation "Mündliche Prüfung"

20 Minuten Fachgespräch. Sie haben zwei Möglichkeiten:

a) Klassische Variante: Sie erhalten zwei verschiedene Aufgaben aus einer vom Prüfungsausschuss gewählten Wahlqualifikation zur Auswahl. Sie bearbeiten nur eine Aufgabe. Nach 20 Minuten Vorbereitungszeit erfolgt das 20-minütige Fachgespräch.
b) Report-Variante: Sie schreiben 2 Reporte (je einen pro WQ). 20-minütiges Fachgespräch über die Thematik eines vom Prüfungsausschuss gewählten Reportes.

Für weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige IHK oder HWK.

Die Inhalte der WQ finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass für die Ausbildung der WQ ausschließlich Ihr Ausbildungsbetrieb verantwortlich ist.