Lernfelder

 

Übersicht der Lernfelder und Lernsituationen des Ausbildungsberufsbildes Tourismuskauffrau/-kaufmann (Kfr./Kfm. für Privat- und Geschäftsreisen)

 

Übersicht der Lernfelder als PDF

 

Lernfelder für den Beruf:

Tourismuskauffrau/-kaufmann

(Kauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen)

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Stand:

November 2011

 

Grundstufe (1. Ausbildungsjahr)

Lernfeld

Bezeichnung

Stunden

1

Die eigene Rolle im Unternehmen selbstverantwortlich mit gestalten.

80

2

Arbeitsplatz einrichten und Abläufe organisieren.

40

3

Rahmenbedingungen touristischer Dienstleistungen analysieren.

100

4

Verkaufsgespräche zielorientiert führen.

60

5

Geschäftsprozesse erfassen und analysieren.

40

 

 

Fachstufe 1 (2. Ausbildungsjahr)

Lernfeld

Bezeichnung

Stunden

6

Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern.

40

7

Veranstalterreisen vermitteln.

80

8

Reiseleistungen für Privat- und Geschäftsreisende vermitteln und organisieren.

80

9

Eigenveranstaltungen entwickeln.

80

 

 

Fachstufe 2 (3. Ausbildungsjahr)

Lernfeld

Bezeichnung

Stunden

10

Eigenveranstaltungen vermarkten und auswerten.

80

11

Den Jahresabschluss vorbereiten und auswerten.

40

12

Unternehmerisches Handeln mit gestalten.

80

13

Projekte planen, durchführen und auswerten.

80