Aktuelle Termine:

Keine Termine

prakt such


Bewerben Sie sich jetzt für die Fachschule Betriebswirtschaft (FSB).

BBS 14 und Hamburger Fern-Hochschule beschließen Zusammenarbeit

Wichtiger Schritt zur Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler

Region Hannover. Voneinander profitieren und Synergien nutzen: Mit diesem Ziel haben die BBS 14, Berufsbildende Schule der Region Hannover, und die Hamburger Fern- Hochschule (HFH) am heutigen Dienstag (28. März) einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. „Mit der Hamburger Fern-Hochschule haben wir einen exzellenten Partner gewinnen können. Die Vereinbarung ist ein weiterer wichtiger Schritt hin zur Entwicklung eines Förderkonzeptes für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler“, sagt Christiane Fischer, Leiterin der Berufsbildenden Schule 14. Sie hatte zur Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung nach Hannover eingeladen: Prof. Dr. Peter François, Präsident der HFH, sowie Prof. Dr. Johannes Wolf, Kanzler der HFH und Studiengangsleiter Betriebswirtschaft dual, haben die Vereinbarung unterzeichnet. „Durch unser spezielles Studienkonzept und die Kooperation eröffnen wir die Möglichkeit, parallel zur Ausbildung das duale Studium der Betriebswirtschaftslehre an der HFH zu absolvieren“, sagt Prof. Dr. Johannes Wolf.

Weiterlesen: BBS 14 und Hamburger Fern-Hochschule beschließen Zusammenarbeit

Neues Bildungsangebot: Höhere Handelsschule dual plus

news

Ab kommendem Schuljahr erweitert  die BBS 14 ihr Bildungsangebot um die Höhere Handelsschule dual plus für Realschulabsolventen.

Nähere Informationen findest du hier.

Bild: Tony Hegewald  / pixelio.de

 

VK Expertentag 2017 für angehende Veranstaltungskaufleute im 3. Ausbildungsjahr

Am 30.03.2017 findet ab 09:00 Uhr der VK-Expertentag in den Räumen der BBS 14 statt. Die Schülerinnen und Schüler der VK 65 b haben im Rahmen eines Projekts für die Klassen VK 64 a, b und c sowie für die VK 45 a ein Tagesseminar zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung organisiert. Hierbei stehen prüfungsrelevante Themen wie die Versammlungsstättenverordnung oder Marketing im Vordergrund, die von fachmännischen Experten aus der Praxis vorgetragen werden. Am Ende eines jeden Vortrags stehen die Referenten für individuelle Fragen zur Verfügung.

Zusätzlich wird es eine Forumsdiskussion mit gestandenen Branchenvertretern geben, bei der die Auszubildenden einen Ausblick über Zukunftsmöglichkeiten bekommen. Ob Studium, Auslandsaufenthalt oder Weiterbildung – für jeden ist etwas dabei.

Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit

Heute eröffnet an der Berufsbildenden Schule 14 bereits zum zweiten Mal eine Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit.

Unter dem Motto „fair antworten“ informiert die Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung eine Woche lang über verschiedene Aspekte einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft. Schulleiterin Christiane Fischer sieht das Thema der Ausstellung als Teil des Gesamtkonzeptes der BBS 14.Themen der Schülerinnen und Schüler sind unter anderem Müll als kostbare Ressource, Pfandflaschen, Massentierhaltung und Klimaschutz.

Abgerufen am 23.03.2017, Quelle: https://www.leinehertz.net/de/nc/nachrichtendetails/article/ausstellung-zum-thema-nachhaltigkeit-22370.html